23.05.-14.06.17 Nachlese „echte“ Reha in Scheidegg

Zwei Tage vor Himmelfahrt rief mich also die Paracelsus Klinik Scheidegg an und stellte die entscheidende Frage ob ich spontan am nächsten Tag meine Reha beginnen möchte.

Heilfroh, aber auch mit einem mulmigen Gefühl jetzt zu lauter krebskranken Menschen zu fahren ging es dann also am 23.05. ins Allgäu.

Die Ärzte in Scheidegg sind der Meinung, dass die Patienten am Besten wissen was sie benötigen und entsprechend hat man ganz viel Mitspracherecht bei den verordneten Therapien. Psycholonkologische und kreative Angebote sind sogar ganz freiwillig. Niemand wird gezwungen sich auf etwas einzulassen das er nicht möchte.

IMG_3368Bei mir stand viel Sport auf dem Therapieplan. Aber alles sehr locker und entspannt. Da habe ich erst mal gemerkt was ich mir noch so alles zugemutet hatte in der letzten Zeit. Außerdem habe ich ganz viele Infos rund um Brustkrebs erhalten.

Alles in allem bin ich völlig entschleunigt worden während der drei Wochen. Ich hatte viel Zeit mir Gedanken zu machen wie es weitergehen kann. Sogar eine stufenweise Wiedereingliederung nach der Reha habe ich mit Hilfe des super netten Sozialdienstes in der Klinik beantragt.

Die Angst vor dem Leid der anderen Patienten war völlig grundlos. Eine positive Grundstimmung herrschte bei allen vor. Der Blick ist nach vorne gerichtet. und mit Biggi und Babsi habe ich zwei tolle Frauen, die mitten im Leben stehen, kennen gelernt. Wir haben uns über so viele Themen super gut unterhalten. Gut, ein paar Frauen die beim Nordic Walking jedes Muhen der Kühe übertönten haben mich schon aufgeregt, aber dann sind wir mal geschwind den Berg hoch gewalkt, da war Ruhe im Karton 😜.

Mein Geburtstag war mein letzter Tag in Scheidegg und ich war echt schwermütig. Eine so tolle Zeit war schnell vorbei. Aber ich hatte dank der Hilfe des Teams in Scheidegg einen Plan wie es jetzt weitergehen kann, dafür bin ich unendlich dankbar.

IMG_3373
Mein neues Hobby aus der Klinik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s